Die Firmenstaffel wird digital!

Jeder Kilometer zählt
Die Firmenstaffel wird digital!

Sachsen-Anhalts Wirtschaft läuft!

Wir haben uns entschieden: Die Firmenstaffel wird digital! Einfach loslaufen: egal wohin, egal wann oder wie schnell - jeder gelaufene Kilometer im Zeitraum vom 1. Juni bis 31. August zählt für das Team des eigenen Unternehmens!

Wir setzen ein positives Zeichen und zeigen zusammen mit den Unternehmen in Sachsen-Anhalt, dass wir auch in dieser schweren Zeit zusammen halten.

Euer Firmenstaffel-Team

Jetzt anmelden

Wir tracken eure Läufe Jeder Kilometer zählt!

Jede/r Mitarbeiter/in kann so oft und so viel für seine Firma laufen, wie jede/r schafft. Das stärkt den Teamgeist und Zusammenhalt auch während der Corona-Krise im Unternehmen und hält nebenbei richtig fit.

Die Erfassung der Aktivitäten erfolgt mittels der Sport- & Fitness-App "Strava". Dafür kann ein bestehender Account genutzt oder kostenfrei eingerichtet werden.

#WIRSINDEINTEAM Ab sofort anmelden

Euer Teamcaptain übernimmt die Anmeldung direkt auf unserer Website. Bei der digitalen Firmenstaffel laufen alle gemeldeten Mitarbeiter/innen als ein großes Team unter dem Namen der Firma. Es können jederzeit weitere Kollegen/innen dazu gemeldet werden, auch nach dem offiziellen Start am 1. Juni.

Die Startgebühr pro Mitarbeiter/in beträgt 19,00€ zzgl. MwSt.

Jetzt anmelden

Die Anmeldung in 3 Schritten

Schritt 1 Firma anmelden

Der Teamcaptain meldet das Unternehmen in wenigen Sekunden unter Angabe der Kontaktdaten, des Team-Namens und der Rechnungsadresse an.

Schritt 2 Mitarbeiter einladen

Über die Bestätigungsmail lädt der Teamcaptain die Mitarbeiter/innen unter Angabe von Namen und E-Mail ein. Weitere Einladungen im Verlauf der digitalen Firmenstaffel sind jederzeit möglich.

Schritt 3 Mit Strava verbinden

Nun müssen die Mitarbeiter/innen die Einladung nur noch annehmen und sich mit der Strava-App verbinden. Dazu kann ein bestehendes Konto genutzt oder ein neues angelegt werden.

Eure Vorteile bei der digitalen Firmenstaffel:

3 Monate Aktionszeitraum
Team­anmeldung
Freie Streckenwahl
Strecken-Tracking per App
Spannende Challenges
Live-Ergebnisse & Ranking
Firmenstaffel TV & Berichterstattung
Startnummer für alle Teams
Urkunden für alle Teilnehmer
After-Show-Party & Siegerehrung
Vorkaufsrecht auf Startplätze 2021

Wir wollen mehrfach um den Globus! Wie viele Kilometer schaffen wir?

Normalerweise werden bei der Firmenstaffel an einem Tag rund 15.000 Laufkilometer absolviert. Für die 3 Monate unserer digitalen Firmenstaffel haben wir uns ein ehrgeiziges Ziel gesetzt.

Wir wollen mehrfach um den Globus! Bereits nach 8 Tagen haben wir 40.000 Kilometer erreicht und im doppelten Sinne eindrucksvoll gezeigt, dass die Wirtschaft in Sachsen-Anhalt auf Hochtouren läuft. Wie viele Kilometer schaffen wir dann wohl bis Ende August?

Der Firmenstaffel Strava Club

Kennt ihr schon den Firmenstaffel Strava Club? Als angemeldete Teilnehmer/innen könnt ihr dem Club beitreten, Läufe mit der Community teilen, Plätze in der Bestenliste erlaufen und an exklusiven Challenges teilnehmen. Bei Beitritt ist freiwillig und keine Voraussetzung für die Teilnahme an der digitalen Firmenstaffel.

Zum Firmenstaffel Club

Sieger & Challenges Und wer gewinnt?

Bei der digitalen Firmenstaffel geht es um die gelaufenen Kilometer und nicht um die Zeit. Die folgenden Wertungen werden prämiert:

FIRMENWERTUNG

  • Unternehmen mit den meisten Gesamtkilometern (Platz 1, 2, 3)
  • Unternehmen mit den meisten Kilometer pro Mitarbeiter (Platz 1, 2, 3)

EINZELWERTUNG

  • Läufer/Läuferin mit den meisten Gesamtkilometern (Platz 1, 2 , 3) (m/w)
  • Längste zusammenhängende Strecke eines Läufers/Läuferin (Platz 1) (m/w)
  • Läufer/Läuferin mit den meisten Aktivitäten (Platz 1, 2, 3) (m/w)

TEAMWERTUNG

  • die 5 besten Mitarbeiter/innen eines Unternehmens mit den meisten Gesamtkilometern (m/w)
  • Unternehmen mit dem größten Team

Zu den Challenges

Alle zusammen Rauschende After-Show-Party

Die After-Show-Party mit Siegerehrung war bisher ein fester Bestandteil und wird es auch weiterhin bleiben. Auch wenn wir uns noch etwas gedulden müssen, dein Ticket zur After-Show-Party ist im digitalen Startplatz bereits inbegriffen. Sobald wieder groß gefeiert werden kann, werden wir mit euch gemeinsam rocken. Der Termin folgt.

Häufige Fragen zur digitalen Firmenstaffel

Allgemeines & Anmeldung

  • Wie kann ich mich anmelden?

    Die Anmeldung öffnet am 5. Mai und kann ausschließlich online auf unserer Website vom Teamcaptain oder einem Unternehmensvertreter vorgenommen werden. Unternehmen können sich auch nach dem offiziellen Start am 1. Juni weiter anmelden.

  • Was kostet die Anmeldung zur digitalen Firmenstaffel?

    Die Teilnahme an der digitalen Firmenstaffel kostet 19,00€ zzgl. MwSt. pro Mitarbeiter/in. Teilnehmen kann jede Firma in Sachsen-Anhalt ab einem bis unbegrenzt viele Teilnehmer. Die Teilnahmegebühr gilt für den gesamten Firmenstaffel-Zeitraum vom 1. Juni bis zum 31. August 2020.

  • Kann ich Mitarbeiter nachmelden?

    Die Teamcaptain können jederzeit weitere Mitarbeiter anmelden. Dazu kann der Button "Mitarbeiter einladen" in der Anmeldebstätigung genutzt werden.

  • Welche Leistungen sind in der Teilnahmegebühr enthalten?

    • Unbegrenzte Läufe: so oft, wann und wo du willst
    • Umfassende Darstellung der Firma und der gelaufenen Gesamtkilometer in den offiziellen Ergebnislisten
    • Tolle Rabatte und Angebote der Firmenstaffel-Partner
    • Versand einer offiziellen Urkunden für das Unternehmen
    • Einladung und Eintritt zur großen After-Show-Party & Siegerehrung (sobald Partys wieder möglich sind!)
    • Vorkaufsrecht für einen Startplatz bei der Firmenstaffel 2021
  • Wer darf mitlaufen?

    Startberechtigt sind alle freien und fest angestellten Mitarbeiter eines Unternehmens. Ihr wollt mitlaufen, dann sprecht mit euren Kollegen und Chefs und erzählt Ihnen von den tollen Möglichkeiten.

  • Wozu benötigt ihr die Kontaktdaten der Läufer?

    Jeder eingeladene Mitarbeiter bekommt per E-Mail eine personalisierte Einladung zu Strava, um sich mit dem Tracking-Dienstleister zu verbinden und an der digitalen Firmenstaffel teilzunehmen.

    Die Haupt-Kommunikation läuft weiterhin über den Teamcatptain. Jeder Teilnehmer hat jedoch die Möglichkeit, sich für unsere Firmenstaffel-Mailings anzumelden, um regelmäßige Informationen Challenges und Co. zu erhalten.

  • Wann erfolgt die Rechnungslegung?

    Die Bezahlung der Startgebühren erfolgt ausschließlich per Rechnung an das Unternehmen.

    Die Abrechnung der angemeldeten Teilnehmer erfolgt jeweils am 1. und am 15. des Monats per E-Mail an den Teamcaptain. Teilehmer werden erst in Rechnung gestellt, wenn die Einladung angenommen und sich mit Strava verknüpft wurde.

  • Haben wir Nachteile, wenn wir unsere Firma erst im Verlauf der digitalen Firmenstaffel anmelden?

    Nein. In jedem Monat wird es unterschiedliche Challenges geben, an denen unabhängig vom Anmeldedatum teilgenommen werden kann. Mit einem ambitionierten Team können sogar Gesamtkilometerstände zu einem späteren Zeitpunkt noch aufgeholt werden.

  • Kann ich die Anmeldung stornieren oder die Teilnahme von einem Mitarbeiter auf einen anderen übertragen?

    Eine Stornierung angemeldeter Teilnehmer ist generell nicht möglich. Bitte habt auch dafür Verständnis, dass die Anmeldung für einen Teilnehmer nicht auf einen neuen Teilnehmer übertragen werden kann.

  • Können auch Mitarbeiter aus anderen Bundesländern teilnehmen?

    Dieses Jahr können auch Mitarbeiter aus anderen Bundesländern teilnehmen. Seit dann bitte so fair und gebt bei der Anmeldung die Gesamtanzahl der Mitarbeiter im Unternehmen aller betroffenen Standorte an.

  • Ich finde meine Einladung nicht. Kann ich nochmal eingeladen werden?

    Falls die Einladung im Spam-Ordner gelandet sein soll oder anderweitig nicht übermittelt wurde, kann die Einladung vom Teamcaptain einfach nochmal an die selbe E-Mail geschickt werden.

  • Wann findet die große After-Show-Party statt?

    Sobald es wieder möglich ist machen wir gemeinsam mit euch eine große Sause! Wir halten euch auf dem Laufenden und freuen uns bereits tierisch euch endlich wiederzusehen!

Strava & Tracking

  • Zählen meine Kilometer die vor meiner Anmeldung erlaufen wurden?

    Es gehen nur die Kilometer in die Wertung ein, die nach der vollständigen Anmeldung und Synchronisierung erlaufen wurden. Wenn du also am 1.6 mit Strava gelaufen bist, deine Anmeldung aber erst am 2.6 abgeschlossen hast, gehen die Kilometer vom 1.6 nicht in die Wertung mit ein.

  • Woran erkenne ich mit welchem Strava Account ich verknüpft bin ?

    In der Ergebnissliste für euer Team könnt ihr auf euren Namen klicken. Der Link führt direkt zu dem Verbunden Strava Account.

    Ihr könnt in der Browseransicht von Strava unter dem Menüpunkt "Meine Apps" sehen, ob ihr mit mit der Firmenstaffel verbunden seid: https://www.strava.com/settings/apps .

  • Mein Lauf wird nicht gewertet. Woran kann das liegen?

    Eine detaillierte Auskunft warum der Lauf nicht gewertet wird seht ihr in eurer Unterseite "Meine Aktivitäten". In der Bestätigungsmail zur Teilnahme findet ihr den Link zu euren Aktivitäten.

    Die Gründe können sein:

    • Mindestgeschwindigkeit nicht eingehalten
    • Die Aktivität wurde außerhalb des Aktionszeitraums erlaufen
    • Ihr habt die falsche Aktivitätsform ausgewählt
    • Die Mindeststrecke von 1 km wurde nicht erreicht
    • Die Aktivität wurde manuell erstellt

    Weitere Gründe können sein:

    • Ihr seid mit dem falschen Strava Account verknüpft.
    • Ihr habt eure Einladung noch nicht vollständig angenommen.
    • Die Aktivität wurden vor der vollständigen Anmeldung gelaufen.



  • Welche Distanzen und Strecken werden gelaufen?

    Gelaufen werden kann überall und zu jeder Zeit. Die Strecke ist frei wählbar.

  • Wie und in welchem Zeitraum werden meine Kilometer erfasst?

    Für das Tracking der Läufe und die Übermittlung der Gesamtkilometer nutzen wir die Tracking-App Strava. Wir überführen die gesammelten Kilometer auf unsere offizielle Ergebnisseite und werten diese nach verschiedenen Kriterien aus.

    Gezählt werden alle Kilometer, die zwischen dem 1.6 und 31.8 erlaufen und über Strava getrackt werden.

  • Muss einzeln gelaufen werden oder geht das auch als Gruppe?

    Laut aktueller Verordnung darf in Sachsen-Anhalt seit dem 4. Mai wieder in Gruppen bis zu 5 Personen gelaufen werden. Natürlich könnt ihr aber auch weiterhin alleine oder in kleineren Gruppen laufen.

    Bitte übernehmt Verantwortung und beachtet die jeweils geltende Verordnung.

  • Kann ich die Strecken auch per Fahrrad, Cross Trainer oder Inline-Skates absolvieren?

    Zur Bewältigung der Strecke nutzen wir allein unsere Füße. Räder und Rollen sind genauso verboten wie jegliche Art elektronischer oder motorisierter Unterstützung.

  • Gibt es beim Laufen und Walken eine Mindestgeschwindigkeit?

    Gewertet werden nur Aktivitäten mit einer Mindestdurchschnittsgeschwindigkeit von 6 km/h bzw. 10 min/km. Walken ist ausdrücklich erlaubt! Die Geschwindigkeiten unter 6 km/h werden nicht erfasst, da sie nicht als sportliche Aktivität gelten.

    Zur Info: Die Durchschnittsgeschwindigkeit eines Läufers/einer Läuferin liegt zwischen 10 und 15 km/h.

  • Wie wird Walken in der App erfasst?

    Bitte nutzt für die Aufzeichnung von Aktivitäten immer die Sportart "Laufen". Weitere Sportarten werden nicht erfasst.

  • Kann man das Gehen während der Arbeitszeit oder beim Shoppen auch aufgezeichnet werden?

    Nein. Bei der Firmenstaffel geht es auch weiterhin um die sportliche Betätigung. Voraussetzung aller Aktivitäten ist eine Durchschnittsgeschwindigkeit von 6 km/h.

  • Müssen alle Läufe getrackt werden oder können manuelle Aktivitäten hinzugefügt werden?

    Bitte trackt jeden eurer Läufe über die Funktion "Aufzeichnen". Manuelle Aktivitäten werden nicht erfasst und zählen nicht in die Gesamterfassung der Kilometerstände.

  • Müssen die Teilnehmer Strava nutzen oder sind alternative Tracking-Dienste nutzbar?

    Wir haben uns dazu entschieden, das Tracking ausschließlich über Strava abzuwickeln. Ein manuelles Uploaden von Screenshots oder Strecken ist nicht möglich. Wenn du deine Smartwatch (z.B. Garmin oder Polar-Laufuhr) nutzen möchtest, kannst du diese in wenigen Schritten mit Strava verbinden und so deine Ergebnisse für uns freigeben. Gern kannst du uns dazu kontaktieren!

  • Was passiert, wenn Einträge auf Strava nachträglich gelöscht werden?

    Bitte löscht eure getrackten Läufe nicht nachträglich. Gelöschte Einträge können nicht mehr in der Gesamtkilometeranzahl berücksichtigt werden.

  • Muss ich eine Mitgliedschaft bei Strava Summit abschließen?

    Um bei der digitalen Firmenstaffel teilzunehmen ist keine Mitgliedschaft bei Strava Summit notwendig.

  • Kann ich meine Fitnessuhr zum Tracking benutzen?

    Fitnessuhren von Herstellern wie Garmin oder Polar lassen sich mit Strava synchronisieren. Alle (historischen) Echtzeitdaten, die im Zeitraum vom 1.6 bis 31.8 erlaufen werden und mit Strava synchronisiert werden zählen mit in die Wertung hinein.

Wertung & Ergebnisse

  • Muss eine bestimmte Kilometeranzahl am Ende des Aktionszeitraums erreicht werden?

    Nein. Dabei sein und Flagge zeigen ist alles!

  • Welche Wertungen gibt es?

    Bei der digitalen Firmenstaffel spielt die gelaufene Zeit keine Rolle. Folgende Wertungen werden prämiert:

    FIRMENWERTUNG
    • Unternehmen mit den meisten Gesamtkilometern (Platz 1, 2, 3)
    • Unternehmen mit den meisten Kilometern pro Mitarbeiter (Platz 1, 2, 3)
    EINZELWERTUNG
    • Läufer/Läuferin mit den meisten Gesamtkilometern (Platz 1, 2 , 3) (m/w)
    • Längste zusammenhängende Strecke eines Läufers/Läuferin (Platz 1) (m/w)
    • Läufer/Läuferin mit den meisten Aktivitäten (Platz 1, 2, 3) (m/w)
    TEAMWERTUNG
    • die 5 besten Mitarbeiter/innen eines Unternehmens mit den meisten Gesamtkilometern (m/w)
    • Unternehmen mit dem größten Team

    Zusätzlich wird es verschiedene Challenges geben, bei denen Teams Siege für das Unternehmen erzielen können. Bleibt gespannt!

  • In welcher Verbindung stehen Wertungen zur Anzahl der Mitarbeiter des Unternehmen?

    Um die Wertung "Unternehmen mit den meisten Gesamtkilometern pro Mitarbeiter" möglichst fair zu gestalten, benötigen wir die Anzahl aller Mitarbeiter im Unternehmen. Wir setzen so die aktiven Teilnehmer mit den gesamten Mitarbeitern des Unternehmen ins Verhältnis. Unternehmen, die also viele Mitarbeiter motivieren können, sind in dieser Wertung dementsprechend besser platziert.

  • Wo finden wir unsere Ergebnisse?

    Die Ergebnisse aller Firmen werden auf unserer offiziellen Ergebnisseite dargestellt. Zudem bekommt jedes Team eine individuelle Ergebnisseite, auf der die Distanzen der Mitarbeiter/innen dargestellt werden.

  • Wie wird schummeln verhindert?

    Generell gilt: Zur Bewältigung der Strecke nutzen wir allein unsere Füße. Räder und Rollen sind genauso verboten wie jegliche Art elektronischer oder motorisierter Unterstützung.

    Aktivitäten mit auffällig hoher Geschwindigkeit o.ä. werden von uns überprüft. Wir behalten uns vor, diese Aktivitäten inkl. aller Zeiten des Teilnehmers aus den Gesamtergebnissen der Firma zu entfernen.

LGD Datenschutz GmbH

Der Schutz eurer Daten ist uns wichtig!

Zusammen mit unserem Partner LGD Datenschutz GmbH haben wir die wichtigsten Fragen rund um das Thema Daten & Datenschutz bei der digitalen Firmenstaffel zusammengetragen. Bei weiteren Fragen sind wir gerne für euch da.

Daten & Datenschutz

  • Welche Daten nutzt die digitale Firmenstaffel?

    Die Firmenstaffel verarbeitet nur die Daten, die ihr mit eurer Zustimmung freigebt und die ihr bei der Autorisierung zur Verbindung mit Strava bestätigt. In diesem Schritt sind "Die Daten zu deinen Aktivitäten anzeigen" und „Daten zu deinem öffentlichen Profil anzeigen“ für uns erforderliche Autorisierungen. Unsere Datenschutzbestimmungen findet ihr hier: https://www.firmenstaffel.de/datenschutz .

  • Welche Daten nutzt Strava?

    Generell nutzt Strava nur mit eurer Zustimmung persönliche Daten. Bestimmte Daten, wie Standortdaten, sind notwendig um die App zu nutzen. Nicht zuletzt gelten die Datenschutzrichtlinien von Strava. Diese findet ihr hier: https://www.strava.com/legal/privacy.

  • Welche Privatsphäre-Einstellungen müssen bei Strava ausgewählt werden?

    Zum Erfassen der Aktivitäten ist es essenziell, dass bei Strava "Sichtbar für Abonnenten" oder "Sichtbar für Alle" ausgewählt ist. Bei der Auswahl von "Nur Du" können wir leider nicht auf deine Aktivität zugreifen.

  • Wer sieht welche Daten?

    Auf der Webseite der digitalen Firmenstaffel sind die gelaufenen Kilometer der Laufaktivitäten, die für die Wertungen notwendig sind, sichtbar. Also die Gesamtkilometer, die ihr als Team zusammen erlaufen habt. In der Teamansicht sind die gelaufenen Kilometer und die Anzahl der Läufer im Team sichtbar. Auf Strava können entsprechend eurer Einstellung andere Strava Nutzer/innen euren Aktivitäten sehen.

  • Verbindung von Firmenstaffel und Strava

    Unter "Meine Apps" findest du in deinen Strava-Einstellungen die Verbindung zur digitalen Firmenstaffel. Beim Klick auf "Berechtigung zurücknehmen" beendest du den Zugriff auf deine Daten unwiderruflich. Beim Entziehen werden deine Daten auf der Firmenstaffel-Website gelöscht und nicht mehr in den Ergebnislisten berücksichtigt. Bitte stell sicher, dass dies nicht während des Laufzeitraums vom 1. Juni bis 31. August 2020 geschieht

  • Alle Datenschutzbestimmungen der digitalen Firmenstaffel

    Der Schutz eurer personenbezogenen Daten ist uns sehr wichtig. Wir verarbeiten eure personenbezogenen Daten daher ausschließlich streng nach den Datenschutzbestimmungen.