Benfizteam werden

Benfizteam werden

Laufen für den guten Zweck

Benefizteams starten in der Sonderwertung und bestehen aus 5 Läufern. Die Startgebühr von 500,00 € pro Team zahlt der Spendengeber und wird für einen guten Zweck Ihrer Wahl gespendet. Die Spendenabrechnung erfolgt eigenverantwortlich zwischen dem Benefizteam und dem Spendenempfänger. Teilnehmen kann jede soziale Einrichtung, jeder Verein und jedes Unternehmen.

Jetzt registrieren

Benefizteams

  • Was sind Benefizteams?

    Benefizteams starten in der Sonderwertung und bestehen aus 5 Läufern. Die Startgebühr von 500,00 € pro Team wird für einen guten Zweck Ihrer Wahl gespendet. Die Spendenabrechnung erfolgt eigenverantwortlich zwischen dem Benefizteam und dem Spendenempfänger. Einen Beleg über die Spende erhalten Sie auf Anfrage ebenfalls vom Spendenempfänger.

  • Wie melde ich ein Benefizteam an?

    Die Registrierung ist für dieses Jahr geschlossen.

  • Wer kann Benefizteams erstellen?

    Jede soziale Einrichtung, jeder Verein und jedes Projekt, das auf Spendengelder angewiesen ist, hat die Möglichkeit, selbstständig ein Benefiz-Team aus potentiellen Spendern und Freunden der Einrichtung zusammen zu stellen. Genauso können auch Unternehmen entsprechende Teams initiieren.

  • Wie werden Benefizteams präsentiert?

    Alle Benefizteams sind durch eine andersfarbige Startnummer gekennzeichnet und heben sich somit von den weiteren Teams ab. Die Scheckübergabe der Gesamtsumme mit allen Benefizteams erfolgt öffentlichkeitswirksam im Rahmen der Siegerehrung nach dem Lauf. Vertreter der Presse werden im Vorfeld gesondert auf die Initiative aufmerksam gemacht.