Stimmen zu 10 Jahre Firmenstaffel

Unser erstes Jubiläum und ihr seid dabei
Stimmen zu 10 Jahre Firmenstaffel

Danke für 10 Jahre Firmenstaffel

Ganz nach dem Motto „Laufen. Motivieren. Netzwerken.“ nahmen 2009 erstmalig etwa 650 Teilnehmer an der Firmenstaffel im Rotehornpark teil. Zehn Jahre später sind es 5.000 Mitarbeiter im Elbauenpark. Wer hätte gedacht, dass die Laufbegeisterung in der Region so wachsen würde? Damit zählt die Firmenstaffel zu den größten Laufveranstaltungen in Sachsen-Anhalt. Ohne die Unterstützung vieler Menschen und ihr großes Engagement wäre die Firmenstaffel heute nicht das was sie ist, das sportlichste Meeting des Jahres mit über 12.000 Firmenstaffelfans. Wir haben ein paar Menschen interviewt, die von erster Stunde dabei sind. Viel Spaß beim Lesen.


Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Magdeburg und Schirmherr DR. LUTZ TRÜMPER

Was haben Sie vor zehn Jahren über die Firmenstaffel gedacht?

Die erste Reaktion auf die Idee „Firmenstaffel“ war sofort positiv. Ich finde, es ist eine tolle Sache, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter durch gemeinsames Laufen zu motivieren und Teambildung zu organisieren.

Was macht Teamgeist für Sie aus?

Teamgeist bringt Erfolg im Sport und im Job. Er wirkt motivierend und sorgt für Begeisterung für die gemeinsame Sache.

Worauf freuen Sie sich besonders im Rahmen der 10. Auflage?

Ich freue mich wieder auf eine schöne Veranstaltung mit viel Spaß am gemeinsamen Laufen, großem Teamgeist und einer super Stimmung bei den Aktiven und Zuschauern. Zum 10. Jubiläum gratuliere ich den Organisatoren und allen Beteiligten, die mit großem Engagement zum Erfolg der Firmenstaffel beitragen.

Intersport Grosse SABINE GROSSE

Was habt ihr vor zehn Jahren über die Firmenstaffel gedacht?

...nun bestimmt nicht, dass die Firmenstaffel so riesig wird. Wir haben gleich gesagt, dass wir das Konzept klasse finden und mitmachen. Vor allem für Magdeburg und die Region ist die Firmenstaffel ein super Event. Die Veranstaltung hat uns damals sehr auf die Beine geholfen, da wir 2009 unsere dritte Filiale in Magdeburg eröffnet haben.

Was macht euren Teamgeist aus?

...immerhin feiern auch wir den 10. Geburtstag in diesem Jahr . Ohne unser Team, dem unermüdlichen Einsatz und dem großen Engagement wäre dieser Erfolg nicht möglich gewesen. Einen großen Dank an dieser Stelle an das gesamte INTERSPORT GROSSE Team. Und natürlich, dass wir trotz der vielen Arbeit es schaffen, ein Team bei der Firmenstaffel zu stellen.

Worauf freut ihr euch besonders im Rahmen der 10. Auflage?

...natürlich auf gutes Wetter. Auch wir werden wieder mit einem Team und tollen Aktionen an den Start gehen. Darüber hinaus freuen wir uns, alle Teilnehmer wieder in unserer Filiale willkommen zu heißen, sich ihre Startunterlagen abzuholen. Weiterhin werden wir uns wieder viel Mühe geben, ein großes Helferteam zusammenzustellen.

Mehr Infos zu INTERSPORT GROSSE gibt es hier.

Abteilungsleiterin Marketing bei den Magdeburger Verkehrsbetrieben CORNELIA MUHL-HUENECKE

Was haben Sie vor zehn Jahren über die Firmenstaffel gedacht?

Das ist ja eine interessante Veranstaltung, bei der die MVB unbedingt mit an den Start gehen sollte, um sich als kompetentes Dienstleistungsunternehmen, dass für umweltbewusste Mobilität steht, zu präsentieren.

Gleichzeitig ist das Event eine gute Gelegenheit, Mitarbeiter aus allen Teilen der MVB auch mal in lockerer Atmosphäre zusammen zu bringen und persönlich kennen zu lernen. Wir arbeiten mit 700 Mitarbeitern rund um die Uhr an verschiedenen Standorten daran, dass Magdeburg mit unserem Verkehrsangebot um Bus und Bahn täglich mobil bleibt.

Was macht Teamgeist für Sie aus?

Zu versuchen, alle Teammitglieder gleichermaßen mitzunehmen, egal auf welchem Leistungsstand sich jeder einzelne befindet.

Ein Team ist immer so stark wie sein schwächstes Mitglied. Deshalb ist es wichtig, dass alle füreinander einstehen und gemeinsam das gleiche Ziel verfolgen.

Das gilt für ein Laufteam genauso wie ein Team, das zusammen arbeitet.

Worauf freuen Sie sich besonders im Rahmen der 10. Auflage?

Darauf, dass wir wieder 5 MVB-Staffeln an den Start schicken. Jeder einzelne Läufer vertritt dabei seine MVB und schafft durch die Teilnahme etwas Gemeinsames.

Eine unserer Herrenstaffeln hat es in den vergangenen Jahren sogar öfter unter die Top 10 geschafft. Selbst wenn uns das in diesem Jahr nicht gelingen sollte, freue ich mich nach dem Wettkampf auf einen gelungenen Abend mit entspannten Mitarbeitern und Kollegen.

Darüber hinaus werden wir die Firmenstaffel auch in diesem Jahr wieder nutzen, um auch mit anderen Firmen und Teams zu Netzwerken.

Leiter Unternehmenskommunikation der Sparkasse Magdeburg MATHIAS GERALDY

Was haben Sie vor zehn Jahren über die Firmenstaffel gedacht?

Als Veranstalter Martin Hummelt mit der Idee zur Sparkasse kam, dachte ich zu erst, dass er ein bisschen verrückt ist. Da wir aus vergangenen Aktionen gute Erfahrungen mit ihm gemacht haben und die Idee der Firmenstaffel genau in die Netzwerkidee der Sparkasse passte, waren wir natürlich mit dabei.

Was macht Teamgeist für Sie aus?

Wenn viele Menschen gemeinsam etwas positives voran bringen, das zudem noch unglaublich viel Spaß macht.

Worauf freuen Sie sich besonders im Rahmen der 10. Auflage?

Ich freue mich auf die gute Stimmung auf dem Gelände im Elbauenpark, auf sturmfreies Wetter und glückliche adrenalingeladene Läuferinnen und Läufer.

GESCHÄFTSFÜHRER DER TON UND LICHTFABRIK GMBH Mario Möller

Was hast du vor zehn Jahren über die Firmenstaffel gedacht?

Ich wusste von Beginn an, dass das ein tolles neues Event zur Teambildung innerhalb eines Unternehmens ist.

Was macht Teamgeist für dich aus?

Wie bei uns im Unternehmen in jedem Fall der Zusammenhalt und die Verlässlichkeiten untereinander.

Worauf freust du dich besonders im Rahmen der 10. Auflage?

Ich werde viel zu tun haben, ich freue mich aber auch besonders auf viele begeisterte Teilnehmer und bestes Wetter.